Die Value Academy

Schritt für Schritt Wissen aufbauen und vertiefen

  • Grundlagen
  • Vertiefung
  • Expertenwissen

Die Value Academy ist das eigene Ausbildungsinstitut der Value AG. Gestaffelt laufende Fortbildungsreihen mit jeweils 10 bis 15 hausinternen Seminarveranstaltungen bieten speziell unseren neuen und jungen Mitarbeitern die Möglichkeit, Grundlagenwissen aufzubauen oder aufzufrischen, Vertiefungswissen zu erlangen und Expertenwissen aufzunehmen. Je nach Ausbildungs-, Erfahrungs- und Wissensstand der Mitarbeiter erfolgt die Teilnahme an der Value Academy. Seminaristen sind sowohl ausgewählte externe Referenten sowie interne Spezialisten. Die Wissensvermittlung erfolgt über Vorlesungen, Workshops, strukturierte Diskussionen und case studies.

Die Value Academy ist für viele Mitarbeiter ein wichtiger Baustein des eigenen Wissensaufbaus und bei den Junior-Gutachtern eine sehr gute Vorbereitung für die eigene spätere Zertifizierung.

Das Seminarprogramm

Auszug aus der Vorlesungsreihe „Grundlagen“ 2015:

  • Zusammenhang zwischen Immobilienmarkt und Immobilienbewertung
  • Bewertungsphilosophie Marktwert und Beleihungswert
  • Gutachtenerstellung – Beschreibung und Bewertung
  • Die normierten Verfahren Teil I: Vergleichswertverfahren
  • Die normierten Verfahren Teil II: Ertragswertverfahren
  • Die normierten Verfahren Teil III: Sachwertverfahren
  • Grundbuch Abt. I, II, III
  • Erbbaurecht
  • Flächen und Mieten
  • Bautechnik und Baumängel
  • Projektentwicklung und Bauträgerkalkulation
  • Nachhaltigkeit von Immobilien und Photovoltaikanlagen
  • Research in der Immobilienbewertung
  • Plausibilisierung von Gutachten
  • Workshop 1: Auswirkungen der Gutachtenwerte auf die Finanzierung
  • Workshop 2: Gutachtenerstellung/Plausibilisierung in Gruppenarbeit
  • Workshop 3: Zusammenfassung/Diskussion mit Fragen/Antworten
  • Workshop 4: Portfoliobewertung